Öffnungszeiten

KRUMM UND SCHIEF

Von Donnerstag dem 05.03.2020 bis zum Samstag den 14.03.2020 laden wir alle kleinen Besucher ein, auf unserer Kinderbaustelle zu hämmern, Steine zu verlegen, Kran zu fahren oder den Sand weg zu baggern.

Und das in echtem Bauarbeiter-Outfit. Mit Warnweste, Kinderhelm und Handschuhen ausgestattet geht es direkt zur ersten der insgesamt 5 interaktiven Stationen unserer KRUMM UND SCHIEF Kinderbaustelle.

Diese wird in liebevoller Kleinarbeit mit echten Baustellenelementen aufgebaut. Absperrwände, Pylonen, Warnleuchten, Baustellenschilder, Farbeimer, Baustellenleuchten und -schilder sind nur einige der Details unserer Baustelle.

Beginnen wir mit unserer Fassade. Ein 5,50 m hohes Haus, mit echtem Baugerüst aufgebaut und authentisch dekoriert. Dort können die Kinder mit aus Holz nachgebauten „Backsteinen“ eine Fassade mauern.

Weiter geht es zum Spielturm mit seinem Kugellabyrinth. Hier kann man Bälle in ein Labyrinth aus Abwasserrohren schicken, welche dann schließlich alle in einer Baustoffwanne landen.

Von dort geht es dann zum Pflastern. Hier haben wir eine Sandfläche mit einer Einfassung, in der die Kinder Pflastersteine verlegen können.

Weiter geht es zum nächsten Highlight. Mit einem kleinen Kran in der Höhe von 3,5 m und einem entsprechenden Ausleger können die Kinder ihr Geschick beim versetzen von Aluminiumblöcken beweisen.

Zum guten Schluss darf natürlich auch ein Bagger nicht fehlen. Mit einer Schaufel wird hier der Sand bewegt was das Zeug hält.

Alle Stationen werden während der gesamten Öffnungszeit unserer Baustelle betreut durch unsere Baustellenhelfer.

Wir laden alle kleinen und großen Besucher ein, auf unserer KRUMM UND SCHIEF Baustelle aktiv mitzubauen.